Dennerle
Cryptocoryne lutea Hobbit - inVitro
Hobbit-Wasserkelch
Cryptocoryne lutea Hobbit - inVitro
Cryptocoryne lutea Hobbit - inVitro
   
Dennerle

Cryptocoryne lutea Hobbit - inVitro

Hobbit-Wasserkelch
schnecken- und algenfrei dank "inVitro" außergewöhnliche Vordergrundpflanze besonders pflegeleicht ideal für kleine Aquarien

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

Menge Stückpreis Ersparnis
bis 2 Stk. 6,50 €
ab 3 Stk. 5,85 € 10% -0,65 €/Stk.
ab 8 Stk. 5,50 € 15% -1,00 €/Stk.

inkl. MwSt. zzgl. Versand

P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern
In-Vitro Pflanzen von Dennerle werden 100% Algen- und Schneckenfrei steril in der... mehr
DennerleCryptocoryne lutea Hobbit - inVitro

In-Vitro Pflanzen von Dennerle werden 100% Algen- und Schneckenfrei steril in der Wasserpflanzengärtnerei gezogen. Die Pflanzen kommen in einem 7 cm Becher mit Nährgelee, welches vor dem Einpflanzen in das Aquarium abgespült wird.

Cryptocoryne lutea gehört zu den besonders pflegeleichten Wasserkelch Arten aus Sri Lanka. Die neue Zwergform Hobbit wurde aus einem normalwüchsigen Bestand im Gewächshaus isoliert und im Labor weiter vermehrt.

Mit einer Wuchshöhe von nur wenigen Zentimetern ist dieser Wasserkelch ideal für kleinste Aquarien geeignet. Auch die Wachstumsgeschwindigkeit ist deutliche langsamer als bei der Stammform. Bei guter Beleuchtung färben sich die Blätter intensiv violett braun und bilden einen schönen Kontrast zu anderen grünen Vordergrundpflanzen.

Herkunftsregion: Zuchtform
Pflanzbereich: Vordergrund
Wuchshöhe: ca. 3 - 5 cm
Lichtverhältnisse: mittel - sehr groß
Temperatur: 20 - 28 °C
Wasser-Härte: sehr weich - hart
PH-Wert: 5 - 8
CO2: 10 - 20 mg/l
Wachstum: langsam
Einfachheit: EASY
Dennerle-Nr: C240

Information zum Artikel
Hersteller Dennerle
Artikelnummer DEN-30058
EAN-Nummer 4001615300581
Versandgewicht 0,05 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
Dennerle :: Cryptocoryne lutea Hobbit - inVitro
27.01.2018

Bin wie immer sehr zufrieden. In vitro Pflanzen sind einfach super. Kein wässern, keine Gefahr sich irgendwelche Parasiten ins Becken zu holen. Sehr schöne Pflanze.

18.04.2016

Lies sich nicht teilen, musste die Pflanze im ganzen einsetzen, was leider überhaupt nicht der Sinn war und auch nicht gut aussieht.
Außerdem fressen meine Geweihschnecken sie, was ich von anderen Pflanzen überhaupt nicht kenne.... Für das Geld hätte ich bei anderen Herstellern etwas besseres bekommen können.

Hallo Bianca,
schade, dass Du mit der Pflanze nicht so zufrieden bist. Dennerle bietet hier unserer Meinung nach eine sehr gute Qualität und Vielfalt. Frische Invitro Pflanzen sind oftmals noch recht klein und etwas blass und entwickeln sich erst nach einiger Zeit im Aquarium. Mit einer Schere lassen sich die Pflanzen vorsichtig teilen. Falls Du Fragen zu den einzelnen Arten und dem Einsetzen ins Aquarium hast, melde Dich einfach bei uns. Wir helfen Dir gern weiter. :o)

Grüße,
dein Garnelenhaus-Team

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel