Garnelenhaus

Amanogarnele Snow

Caridina japonica (multidentata) var. ''Snow''
weißliche Zuchtform aus Taiwan Ideal für Anfänger geeignet Super Algenfresser Nachzucht / kein Wildfang

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

bisher 6,90 € 4,14 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

jetzt 40% sparen unser bisheriger Preis: 6,90 €
P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern**
Bei der Amanogarnele Snow (Caridina multidentata var. ''Snow'') handelt es sich um eine weiße... mehr
GarnelenhausAmanogarnele Snow

internationale
Nachzucht

Bei der Amanogarnele Snow (Caridina multidentata var. ''Snow'') handelt es sich um eine weiße Farbvariante der Amanogarnele (Caridina multidentata). Diese Farbvariante wird, wie auch die wildfarbene Variante der Amanogarnele, bis zu 6 cm groß und rund 8 Jahre alt. Da die Amanogarnelen sich vorwiegend von Algen ernähren, sind sie als Putztruppe eine Bereicherung für jedes Aquarium.

Amanogarnelen aus internationaler Nachzucht!
Unsere Amanogarnele Snow stammt von einem Züchter aus Taiwan. Da der weißen Amanogarnele die Farbpigmente fehlen, bleibt diese dauerhaft schön weiß – transparent und bietet somit einen echten Hingucker im Aquarium. Diese Garnelen sind sehr anpassungsfähig und kommen mit Wassertemperaturen von 16 - 26 *C, sowie weichem und hartem Wasser gut zurecht.

Die Weiße Amanogarnele ist eine friedliche Garnele, welche sich schnell im neuen Zuhause einlebt. Da die Amanogarnele ein absoluter Allesfresser ist, dient sie neben der Algenbekämpfung auch als ''Aufräumtruppe'', da auch abgestorbene Pflanzen, Futterreste oder ein verendeter Fisch als Nahrung angesehen werden.

Produktinformation

Amanogarnele Snow

Farbe weiß - transparent
Verhalten friedlich, agil
Vermehrung Larven im Salzwasser, nicht einfach
Wasser mittelweich bis mittelhart
Schwierigkeit für Anfänger geeignet
Haltung einfach

Die Weibchen der weißen Amanogarnelen entlassen im Süßwasser bis zu 2000 Larven, jedoch muss deren Aufzucht im Salzwasser erfolgen. Diese winzigen, freischwimmenden Larven können im Süßwasser nur rund drei Tage überleben und sterben, sofern sie nicht ins Salzwasser umgesetzt werden.

An die Einrichtung des Aquariums stellt die Amanogarnele Snow keine besonderen Ansprüche. Da diese Garnelen jedoch recht groß werden können, sind sie für ein Nano-Aquarium nur bedingt geeignet. Ein Vorteil dieser großen Garnele ist die gute Möglichkeit zur Vergesellschaftung mit Fischen, welche den Tieren nicht nachstellen.

Steckbrief

Amanogarnele Snow

Verbreitung (Wildform) Japan, Taiwan
Herkunft (Zucht) Nachzucht aus Taiwan
Größe Männchen bis 4 cm, Weibchen bis 6 cm
Alter 8 Jahre und älter
Verhalten agil, friedlich
Vermehrung Larven im Salzwasser, nicht ganz einfach
Temperatur 16 - 26 °C
pH-Wert 6,3 - 8,0
Gesamthärte 5 bis 18° dGh
Karbonathärte 2 bis 8° dKh
Aquariumgröße ab 50 l (wir empfehlen ab 60 l)
Schwierigkeit für Anfänger geeignet
Haltung einfach
Futter Allesfresser
Unsere Tipps zur Haltung

Richtig wohl fühlt sich die Amanogarnele Snow bei einem pH – Wert von 6,5 – 8, einer Gesamthärte von 6 – 14 *dGh und einer Karbonathärte von 2 – 6 *dKh. Die Temperatur für weiße Amanogarnelen sollte zwischen 20 und 24 *C liegen. Eine abwechslungsreiche Fütterung, bestehend aus vorwiegend Pflanzlicher Kost sowie einer gelegentlichen Zugabe von Frostfutter trägt Gesundheit, Vitalität und zum Wohlbefinden der Amanogarnele Snow bei.

Information zum Artikel
Hersteller Garnelenhaus
Artikelnummer GH-2001736
Versandgewicht 0,15 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
Garnelenhaus :: Amanogarnele Snow
2 Kundenbewertungen
Insgesamt 4,50 von 5 Sternen
2 Bewertungen
5 Sterne (1)
4 Sterne (1)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Stern (0)
22.08.2023 • nicht verifiziert

Ja sie sind meines Erachtens optisch ansprechender als die normalen…gute liefergröße….an meine vorhandenen fadenalgen gehen sie aber nicht dran…eigentlich bekomme ich sie kaum zu sehen in dem Dschungel…sie sollen mein scape sauberhalten…

05.03.2023 • nicht verifiziert

Sie sind schon anders …habe zum direkten Vergleich 2 normale mitbestimmt…aber der doch recht hohe Preis…aber das kennt man ja neu und besonders kostet…ich hoffe sie bleiben stabil und bilden weiter die milchige Erscheinung aus…mir gefallen sie gut…und ich empfehle sie gern weiter..Verhalten wie die Standard amanos

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel