Garnelenhaus
Pianoschnecke / Pinselalgenschnecke
Taia naticoides
Pianoschnecke - Pinselalgenschnecke Taia naticoides
Pianoschnecke - Pinselalgenschnecke Taia naticoides
Pianoschnecke - Pinselalgenschnecke Taia naticoides
Pianoschnecke - Pinselalgenschnecke Taia naticoides
Pianoschnecke - Pinselalgenschnecke Taia naticoides
Garnelenhaus

Pianoschnecke / Pinselalgenschnecke

Taia naticoides
interessante, lebendgebärende Schnecke sehr schön gestreifte Gehäusefarbe filtrierende und aufwuchs-fressende Schnecke etwas anspruchsvoller in der Haltung

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

bisher 3,90 € 2,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

jetzt 25% sparen unser bisheriger Preis: 3,90 €
P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern
Die ursprünglich aus dem südöstlichen Asien stammende Pianoschnecke (Pinselalgen-Schnecke)... mehr
GarnelenhausPianoschnecke / Pinselalgenschnecke

Die ursprünglich aus dem südöstlichen Asien stammende Pianoschnecke (Pinselalgen-Schnecke) zeichnet sich durch ein braun-gelb gestreiftes (manchmal auch mehr ins Braune oder Rötliche gehend) und mit Noppen besetztes Gehäuse aus und lebt in meist sandigen Gewässern, wobei sie sich gerne auch im Bodengrund etwas eingräbt. In der Natur frissen Pianoschnecken zwar auch Algenaufwuchs und weidet den Biofilm von diversen Oberflächen, wie z.B. Steinen oder Holz ab, ernährt sich aber überwiegend durch Filtration (sog. Filtrierer), d.h. es wird permanent Wasser eingesogen und wieder ausgestossen, aus dem dann kleinste Schwebeteilchen herausgefiltert und gefressen werden. Eine regelmässige Futtergabe in Form von Staubfutter ist bei den Pianoschnecken daher auf jeden Fall notwendig, bzw. zu empfehlen.

Die Pianoschnecke / Pinselalgen-Schnecke (Taia naticoides) wird bis ca. 4 cm groß und sollte bei einer Temperatur von 22 - 28° C gehalten werden. Der pH-Wert sollte etwas über 7 und die Gesamthärte zwischen ca. 6 und 20° dGh liegen. Wohl fühlen sich die Pianoschnecken bei einer Karbonathärte von ungefährt 3 bis 15° dGh und das Aquarium sollte, bedingt durch die Größe der Pianoschnecken, eine ausreichend große Bodenfläche bieten... wir würden hier Aquarien ab ca. 30 - 40 Liter empfehlen.

Kurzinformationen

Pianoschnecken / Pinselalgen-Schnecken

Farbe Körperfarbe gräulich, Gehäuse braun-gelb gestreift
Verhalten sehr friedlich
Vermehrung alle paar Wochen ein einzelnes lebendes Jungtier
Wasser neutral bis hart
Schwierigkeit eher für Fortgeschrittene geeignet
Haltung mittel

Bei den getrenntgeschlechtlichen und lebendgebärenden Pianoschnecken lassen sich die Geschlechter relativ gut auseinander halten. Die Männchen zeigen meist einen Fühler (meist der rechte) verdickt, wobei die Weibchen immer gleiche dicke Fühler aufweisen. Die Weibchen der Pianoschnecken entlassen alle paar Wochen ein einzelnes lebende Jungtier, vermehren sich also sehr moderat und überschaubar. Hat man Baby-Pianoschnecken im Aquarium, sollte unbedingt (am besten mehrmals täglich) feines Staubfutter gegeben werden, da die Jungtiere besonders auf das Filtrieren angewiesen sind.

Eine Vergesellschaftung der Pianoschencken / Pinselalgen-Schnecken z.B. mit Garnelen, anderen Schnecken und Fischen, die den Schnecken nicht nachstellen, ist in der Regel möglich, allerdings sollte die Anzahl der Garnelen nicht zu groß sein (Nahrungskonkurrenz) und auch andere Schnecken im Aquarium nicht allzusehr in Nahrungskonkurenz zu den Pianoschnecken stehen. Am wohlsten fühlen sich die Pianoschnecken sicher in einem Artenbecken mit nur wenig Beibesatz...

Steckbrief

Pianoschnecken / Pinselalgen-Schnecken

Herkunft Südostasien
Farbe Körperfarbe gräulich, Gehäuse braun-gelb gestreift
Größe bis 4 cm
Alter unbekannt
Verhalten sehr friedlich
Vermehrung im Süßwasser, alle paar Wochen ein einzelnes lebendes Jungtier
Temperatur 22 - 28 °C
pH-Wert 7,0 - 8,5
Gesamthärte 6 bis 20° dGh
Karbonathärte 3 bis 15° dKh
Aquariumgröße ab 30 l (wir empfehlen ab 40 l)
Schwierigkeit eher für Fortgeschrittene geeignet
Haltung mittel
Futter überwiegend Filtrierer (Staubfutter)
Information zum Artikel
Hersteller Garnelenhaus
Artikelnummer GH-2001073
Versandgewicht 0,1 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
Garnelenhaus :: Pianoschnecke / Pinselalgenschnecke
10.05.2018

Schöne agile Tiere die sofort nach der Eingewöhnung das Becken erkundet haben. Mein Wunsch wurde auch respektiert. So wie bestellt angekommen. Vielen Dank an das Garnelenhaus Team! Ihr seid echt klasse! Sonst alles perfekt wie immer!

13.03.2018

Die Pianoschnecken sind echt klasse! Nach EIngewöhnung und Einsetzen im Aquarium direkt sehr agil unterwegs gewesen. Ich habe bei fünf bestellten Tieren drei männliche und zwei weibliche erhalten und direkt am nächsten Tag den ersten Nachwuchs gefunden. Welch schöne Überraschung!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel