Shirakura
Mineral Stone, 200 g
Tonmineralstein aus Montmorillonit
Mineral Stone, 200 g
Shirakura

Mineral Stone, 200 g

Tonmineralstein aus Montmorillonit
enthält natürliches Montmorillonit reichert das Wasser mit Mineralien an für problemlose Häutung bindet Giftstoffe

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

12,45 €
Grundpreis: 6,23 €/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern
Shirakura Mineral Stone ist ein quellfähiger Tonmineralstein aus Montmorillonit, der das... mehr
ShirakuraMineral Stone, 200 g

Shirakura Mineral Stone ist ein quellfähiger Tonmineralstein aus Montmorillonit, der das Aquarienwasser mit lebenswichtigen Mineralstoffen anreichert, und ein natürlicher Ionentauscher zur Säuberung von Wasser. Durch sein enorm hohes Ionentauschvermögen bindet er Giftstoffe wie Ammonium/Ammoniak und Schwermetalle über einen langen Zeitraum und lagert sie fest ein, sodass diese Stoffe keine Gefahr mehr für Garnelen darstellen können.

Anfänglich sieht es so aus, als löse sich der Mineral Stone im Wasser auf. Das tut er natürlich nicht, sondern er quillt lediglich auf, was für die Einlagerung der Giftstoffe in die Zwischenschichten und Adsorption an das Dreischichtsilikat notwendig ist.

Für Gesundheit, Vitalität, leuchtende Farben und zur Vermeidung von Häutungsproblemen ist eine ausreichende Anreicherung des Aquarienwassers mit Mineralien und die schnelle Bindung entstehender Giftstoffen von entscheidender Bedeutung. Dies gilt besonders bei Verwendung von natürlichem, sehr weichem Wasser, bzw. der Verwendung von Bodensubstrat, welches das Ausgangswasser enthärtet. Hier kann es schnell zu einem Mangel an wichtigen Mineralien kommen. Japanische Garnelenzüchter sind von den positiven Eigenschaften der Mineralsteine überzeugt und verwenden sie in ihren Zuchtanlagen, so auch Takayuki Shirakura.

Anwendung
Vor Gebrauch ca. vier mal alle paar Minuten kurz unter Wasser halten, damit sich der Stein voll Wasser saugen kann und im Aquarium nicht zerbricht.

Pro 100 l Aquarienwasser ca. 200 g Mineral Stone einfach ins Becken legen. Nach ca. 6 Monaten austauschen. Eine Überdosierung führt zu keinerlei Nachteilen bei Garnelen. Wird der Mineralstein zu sehr von Algen bedeckt, sollte man ihn aus dem Aquarium nehmen und die Algen vorsichtig abbürsten. Danach kann er einfach wieder ins Aquarium gelegt werden.

Inhalt: 200 g (ca. 5 - 7 Stk.)

Information zum Artikel
Hersteller Shirakura
Artikelnummer SHI-MS-200
EAN-Nummer 4260361270580
Inhalt 200 g
Versandgewicht 0,21 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
Shirakura :: Mineral Stone, 200 g
16.02.2017

Diese Steine habe ich seit einigen Jahren im Einsatz. In Abständen von ca. 6-9 Monaten durch neue ersetzt. Häutungsprobleme von Garnelen oder sich auflösende Schneckengehäuse habe ich seither nicht mehr beobachten können.

18.05.2016

Sehen toll aus, kann aber die Wirkung weder bestätigen noch abstreiten... Hab die halt von Anfang an im Becken drin. Die Garnelenbabys eeiden die Steine gern ab :-)

17.01.2015

Die ersten 2-3 Steine konnte ich verwenden, der Rest ist im Müll gelandet!
Nach 6 Monaten im Schrank sind die Steine schon beim anfeuchten auseinander gefallen.
Vorgehensweise war wie in der Anleitung beschrieben.

Fazit:
1/3 des Produktes konnte ich verwenden aber nach 6 Monaten ist der Rest einfach nur zerbrochen.
Wie gut die Steine funktionieren kann ich nicht genau sagen.
Ich werde erstmal auf die Steine verzichten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel