Tropica

Vesicularia ferriei "Weeping" 1-2-Grow!

Weepingmoos, inVitro
gut und problemlos wachsend kann einfach beschnitten werden schöne "hängende" Wuchsform algen-, pestizid- und schneckenfrei

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

6,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern**
Das Aquariummoos Vesicularia ferriei 'Weeping' soll aus China stammen und wurde ursprünglich... mehr
TropicaVesicularia ferriei "Weeping" 1-2-Grow!

Das Aquariummoos Vesicularia ferriei 'Weeping' soll aus China stammen und wurde ursprünglich wohl durch die Pflanzengärtnerei Oriental Aquarium Plants verbreitet. Vesicularia ferriei 'Weeping' 1-2 Grow! von Tropica ist ein kräftiges, hängend-wachsendes Moos mit markanten schönen hellgrünen Triebspitzen. Das Weepingmoos Vesicularia ferriei 'Weeping' eignet sich besonders gut, um es auf erhöhten Holzwurzeln oder Steinaufbauten als "hängenden Garten" zu verwenden. Durch die erhöhte Pflanzposition kommen die nach unten gerichteten Triebe und Wuchsform von Vesicularia ferriei 'Weeping' besonders gut und schön zur Geltung.

Vesicularia ferriei 'Weeping' 1-2 Grow! von Tropica ist recht pflegeleicht und für ein Aquariummoos recht rasch wachsend. Um die schöne Wuchsform und Optik voll in Szene zu setzen und vor allem zu behalten, sollte das Weepingmoos Vesicularia ferriei regelmässig etwas gestutzt, bzw. zurückgeschnitten werden. Wie bei allen Moosen für das Aquarium sollten die abgeschnittenen Ästchen und Triebe des Vesicularia ferriei 'Weeping' abgesammelt, bzw. mit Hilfe eines Fangnetzes aus dem Aquarium genommen werden. Gerne wächst das Weepingmoos ansonsten auch schnell an nicht gewollten Stellen im Aquarium.

Steckbrief / Kurzinformation

Vesicularia ferriei 'Weeping' (Weeping Moos)

Wuchshöhe ca. 3 - 10 cm
Wuchstempo mittel
Lichtbedarf mittel
CO2-Bedarf gering
Gärtnerei-Kultur inVitro
Frei von Schnecken ja
Frei von Algen ja
Frei von Pestiziden ja
Natürl. Vorkommen China / Asien
Pflanzen-Typus Moos

Die inVitro - Pflanzen werden unter sterilen und kontrollierten Laborbedingungen auf speziellen Nährlösungen / Nährgels meist direkt im Becher gezogen und kultiviert (Lat. in Vitro = im Glas). Die 1-2 Grow! inVitro - Vesicularia ferriei 'Weeping' von Tropica ist somit frei von Algen, Schnecken und Schadstoffen (z.B. Pestiziden) und perfekt für Wirbellose wie z.B. Garnelen, Schnecken und Krebse, aber auch empfindliche Fischarten im Aquarium geeignet. inVitro - Pflanzen können direkt nach dem Abspülen der an den Wurzeln anhaftenden Nährlösung ins Aquarium gesetzt werden... ein vorheriges Wässern ist nicht notwendig.

inVitro - Pflanzen gedeien übrigens in dem versiegelten Topf bereits in ihrer Unterwasserform (im Vergleich zu den meist "Über-Wasser" gezogenen herkömmlichen (Topf-) Pflanzen der Pflanzengärtnereien), sodass inVitro - Pflanzen nach dem Einbringen ins Aquarium nicht erst einen Teil ihrer (Überwasser-) Blätter abwerfen und neue Unterwasserblätter entwickeln müssen... beste Vorraussetzungen also für ein rasches Anwachsen.

Information zum Artikel
Hersteller Tropica
Artikelnummer TR-003B-TC
EAN-Nummer 5703249803221
Versandgewicht 0,06 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
Tropica :: Vesicularia ferriei "Weeping" 1-2-Grow!
28.03.2017

Отличный мох, за две недели уже отрос, красота!

28.07.2016

Schnelle Lieferung! Bin von den Pflanzen begeistert, einfach abwaschen und aufbinden. Fertig!

11.04.2016

Nur 2 Sterne, weil das "Wepping Moos" mit ziemlicher Sicherheit kein Wepping Moos ist.
Das Moos wächst bei mir seit 4 Monaten im 20er Cube wie Unkraut. Es ist jetzt auch schon fast komplett rausgeflogen. Nur noch auf einer Wurzel zu finden.

Es ähnelt vom Wuchsverhalten, Form und Aussehen eher Javamoos.
K.A ob es in der Gärtnerei falsch verpackt wurde oder ob bei euch was falsch gelaufen ist. Eigentlich auch relativ irrelevant... :)

Moos war aber in TOP Qualität angekommen. Versand etc. wie gewohnt gut.
Eben nur nicht das was ich wollte ... :)

Hallo Mehmet,
vielen Dank für deinen Hinweis. Das Javamoos wurde früher auch als Vesicularia beschrieben und eine ähnliche Wuchsform wird sicher gegeben sein, dennoch glauben wir dass Tropica da nichts verwechselt, da sie ja auch Javamoos anbieten, können es aber natürlich nicht ausschließen. Daher werden wir werden deinen Hinweis an Tropica senden.

Grüße
Carsten

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel