AZOO

Skim 250

Aquarienfilterung - Oberflächenabsauger
als alleiniger Filter für sehr kleine Aquarien geeignet schafft glasklare Wasseroberfläche für Süß- und Meerwasser geeignet für Aquarien von 10-250 l

Artikel sofort lieferbar

Lieferzeit 1-3 Werktage*

24,27 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

P jetzt beim Kauf Bonuspunkte sichern
Der AZOO Skim 250 ist ein kleiner und leistungsstarker Aquarien Oberflächen Skimmer für Süß-... mehr
AZOOSkim 250

Der AZOO Skim 250 ist ein kleiner und leistungsstarker Aquarien Oberflächen Skimmer für Süß- und Meerwasseraquarien von 10 bis 250 Litern.

Der AZOO Skim 250 ist als alleiniger Filter für kleine Aquarien geeignet und entfernt effektiv den Ölfilm der Wasseroberfläche und erhöht somit den Sauerstoffaustausch mit geringerem CO2 Verlust im Vergleich zu herkömmlichen kleinen Filtern. So bekommen Sie eine gesunde Umgebung für Pflanzen und Tiere in Ihrem Aquarium.

Features

  • der beweglichem Einlaufschwimmer passt sich automatisch an den Wasserstand an und sorgt für eine stets saubere Wasseroberfläche
  • Garnelen- und Fischsicher durch speziellen Filtereinlauf
  • die Durchflussmenge kann an das Aquarium angepasst werden
  • durch das transparente Gehäuse sieht man leichter ob der Filter gereinigt werden muss
  • einfach zu installieren, leicht zu pflegen
  • geeignet als Filter für kleine Aquarien

Leistungsaufnahme: 3,5 W

Abmessungen

Gesamthöhe 130 mm bis 170 mm
Breite 60 mm
Tiefe 65 mm
Kopfdurchmesser 33 mm
Kabellänge 150 cm
Information zum Artikel
Hersteller AZOO
Artikelnummer 9020
EAN-Nummer 4714954131241
Versandgewicht 0,32 kg

Dir fehlen Informationen?
Wir helfen gerne weiter

Frage zum Artikel

Zeig Deinen Freunden was Dir gefällt

Produktbewertungen lesen und/oder eigene Bewertung schreiben
Kundenbewertungen
AZOO :: Skim 250
07.09.2020

Ich hab sowohl den Azoo als auch den Eheim- Skimmer im Einsatz. Beide funktionieren tadellos, jedoch sieht der Azoo viel cooler und weniger klobig aus. Leider entpuppte er sich als perfekte Garnelenfalle! Teilweise waren 10 Tiere auf einmal drin. Die üblichen Sicherungsmaßnahmen mit kleinen Netz oder Schwämmchen haben bei dem Design des Ansaugkorbes überhaupt nicht geklappt und ich hab einiges versucht. Der Eheim hat ein ähnliches Problem, aber durch seinen weiten Hals können die Garnelen aus eigener Kraft wieder rausschwimmen, wenn man den Skimmer stundenweise an einer Schaltuhr betreibt. Das klappt beim Azoo auch nicht, weil der Rückweg für die Garnelen zu verwinkelt ist und der Korb zu hoch im Wasser schwimmt, wenn der Skimmer aus ist. Ein erheblicher Nachteil ist auch die Verarbeitung: Schon beim zweiten reinigen habe ich einen dieser kleinen Kunstoff-Pinne abgebrochen, die das Gehäuse zusammenhalten - die Saugnäpfe sind nach kurzer Zeit ohne Funktion. Er funktioniert zwar so noch, aber nervt einfach. Der Azoo sieht cool aus und funktioniert auch gut, aber ich kann jedem der Garnelen hält nur zur Kombination Eheim + Zeitschaltuhr raten, das hat sich bei mir bewährt.

20.05.2020

Erst einmal vielen Dank für die schnell Lieferung. Dafür gleich mal 5 Sterne. Die Abwicklung des Kaufauftrages lief reibungslos. Jetzt ein paar Worte zum Produkt. Sehr ansprechend, gut verarbeitet und schnell installiert. Ich bin im Besitz eines 180l Beckens, besetzt mit etwa 60(?) Red Fire Garnelen und 7 Amanos. Dazu gesellen sich 15 Perlhühner und 8 Dornaugen sowie ein kleiner Schwarm Kardinalfische und eine Gruppe blauer Königssalmler. Seit einiger Zeit (Vermute eine Bodendüngung der roten Amazonas als Ursache) habe ich eine grüne Schicht auf dem Wasser. Der Skimmer sollte Abhilfe schaffen (...bis 250l?). Ich habe auch nach Vorlage das entsprechende Regelteil entfern und seit ein paar Tagen arbeitet er ununterbrochen. Das Ergebnis ist, gelinde gesagt leicht mangelhaft. Ich hatte mir eine Reinigung der Oberfläche versprochen, aber leider habe ich nur eine leichte Verbesserung festgestellt. Die grüne Schicht ist immer noch erhalten. Weiterhin befinden sich im Filter immer ein paar Garnelen, die durch den Einlauf an der Oberfläche schlüpfen. Müssen ganz Neugierige sein. Ich "befreie sie'" indem ich den oberen Teil entferne und mit einem Stäbchen sie zur Flucht zwinge. Ja, so war es nicht ganz gedacht. Viele Grüße!


Antwort vom 20.05.2020

Moin Claus,
vielen Dank für Deine Bewertung. Sende uns doch gerne mal ein paar Bilder mit der grünen Schicht und dem Skimmer, vielleicht können wir ja gemeinsam eine Ursache finden. Der Skimmer arbeitet nämlich eigentlich wunderbar und hat in der Regel nach kurzer Zeit die Oberfläche sauber.

Mit freundlichen Grüßen
Dein Garnelenhaus-Team

15.08.2018

Garnelen werden leider täglich in den Filter gezogen und müssen immer aus diesen entfernt werden!
Wasser wird perfekt gefiltert!


Antwort vom 16.08.2018

Die kleinen Garnelen sind meist sehr neugierig, krabbeln gerne hinein und kommen dann nicht mehr hinaus... ein Manko, welches sicher die meisten Skimfilter haben. Hier hilft es ggf. ein kleines Kunstoffgitterchen einzusetzen, wobei dann auch die eigentliche Funktion des Skimfilters etwas leidet, da nicht mehr alle Partikel und Stückchen von der Oberfläche gesaugt werden können.

02.09.2016

Es muss leider Abzüge in der B-Note geben, da der Garnelen Schutz nicht funktioniert. Jeden Morgen müssen diverse Neocaridina aus dem Filter gerettet werden. Da das Filtermaterial über dem Propeller liegt, passiert den Garnelen nichts.

31.08.2016

Klasse. Habe es bei einem 500l Becken zur Reinigung der Oberfläche eingesetzt und nach nicht einmal 30 Minuten waren alle Pflanzenreste und die Kahmhaut weg. Die leichte Handhabung und das recht lange Kabel fallen ebenfalls sehr positiv auf!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach kurzer Prüfung freigeschaltet.

* Pflichtfelder

Deine zuletzt angesehenen Artikel