Neocaridina davidi var. Orange Sakura

Neocaridina davidi "Orange Sakura"
Zur Neocaridina davidi gibt es einen Hauptartikel mit detaillierten Informationen zur Herkunft, zu Haltungsbedingungen, Futterempfehlungen, Nachzucht und unseren Tipps.

Neocaridina davidi

 

Die Orange Sakura ist deckend und durchgehend orange gefärbt. Die Farbintensität variiert je nach Tier, manche Weibchen haben einen helleren Rückenstrich. Die Weibchen tragen in der Regel gelbe Eier.

Diese Farbvariante wurde aus der Orange Fire herausgezüchtet.

Im Aquarium kann man die Orange Sakura mit Orange Fire zusammen halten, ebenso wie mit der Orange Rili. Bei diesen Farbschlägen kommt es nicht zu braunem bzw. wildfarbenem Nachwuchs.

Ist die Orange Sakura über rot gezogen, stammt also von Red Fire und Co. ab, ist es auch möglich, sie mit Red Fire, Red Sakura, Red Rili und Blue Rili, Red Head und Blue Jelly zusammen zu halten. Leider kann man allerdings die Abstammung phänotypisch nicht sehen und müsste es daher auf einen Versuch ankommen lassen.

 

Autor: Philipp Well

Fotos: Garnelenhaus, Chris Lukhaup

Quelle: Dähne Verlag: Wirbellose (Chris Lukhaup / Reinhard Pekny)

Filter / Tags
Neocaridina davidi