Wiki - Artendatenbank für Garnelen

Aquaristische Artendatenbank speziell für Garnelen mit vielen bekannten und auch unbekannten Garnelenarten. Ausführliche Beschreibung der Garnelenarten inkl. Fotos, Daten zur Haltung, Ernährung, zu Wasserwerten und zur Zucht und Vermehrung.

Aquaristische Artendatenbank speziell für Garnelen mit vielen bekannten und auch unbekannten Garnelenarten . Ausführliche Beschreibung der Garnelenarten inkl. Fotos, Daten zur Haltung,... mehr lesen »
Fenster schließen
Wiki - Artendatenbank für Garnelen

Aquaristische Artendatenbank speziell für Garnelen mit vielen bekannten und auch unbekannten Garnelenarten. Ausführliche Beschreibung der Garnelenarten inkl. Fotos, Daten zur Haltung, Ernährung, zu Wasserwerten und zur Zucht und Vermehrung.

Diese rot gestreifte Tigergarnele mit blauer Körperfarbe hat orangene Augen. Die Züchtung sieht man nicht sonderlich häufig, dennoch sind diese Zwerggarnelen unglaublich attraktiv und sehen dank dem Farbkontrast faszinierend und eigenartig aus.

Rusty Tiger OE

Die Rusty Tiger ist eine besondere Spielart der Blauen Tigergarnele mit orangenen Augen. Sie fällt durch eine attraktive rostfarbene Pigmentschicht vor allem auf ihrem Rückenpanzer auf.

Super Tiger

Die Super Tiger ist eine besonders schön gezeichnete wilde Tigergarnele (Caridina mariae) aus Hong Kong, die durch intensive Färbungen und eine besonders breite, ausgeprägte Streifenzeichnung auffällt. Von den Ansprüchen ist sie identisch mit der "normalen" Tigergarnele.

Tigergarnele OE

Die Tigergarnele OE ist eigentlich eine sehr hell gefärbte Blaue Tigergarnele OE, in deren Nachwuchs auch wieder intensiver gefärbte Tiere auftreten können. Diese Zwerggarnele ist eine Variante der beliebten Caridina mariae aus Südchina.
Eine wunderschöne Variante der Tigergarnele Caridina mariae mit Orange Eyes ist die Royalblaue Tigergarnele, früher als Prussian Blue oder Preußischblaue Tiger bekannt. Hier fehlen die Tigerstreifen vollkommen, dafür haben die Tiere eine intensiv dunkelblaue Körperfarbe und eine sehr dunkle Deckfarbe.

Rote Tigergarnele

Die Rote Tigergarnele ist eine ausgesprochen attraktive Farbform von Caridina mariae. Die hübschen Zwerggarnelen sind im Aquarienhobby beliebt, weil sie sich recht gut vermehren und ihre Farbe zuverlässig weitergeben.
Schwarze Tigergarnelen (Caridina mariae "Black") sind schon alleine aufgrund ihrer Farbe etwas ganz besonderes. Hier sind die Tigerstreifen stark verbreitert und bedecken im Idealfall nahezu den gesamten Körper der Zwerggarnele.
Eine in der Aquaristik sehr beliebte Zuchtform von Caridina mariae ist die Blaue Tigergarnele mit Orange Eyes, deren blaue Körperfarbe recht variabel ist. Die schwarzen Tigerstreifen und die orangefarbenen Augen bilden einen tollen Kontrast dazu.

Tigergarnele

Die Tigergarnele ist aus der Wirbellosen-Aquaristik nicht mehr wegzudenken. Neben der Bienengarnele hat sich diese schöne Zwerggarnele aus Südchina im Hobby durchgesetzt. Sie begeistert nicht nur mit schönen Farbvarianten, sondern auch durch ihr züchterisches Potential.