Wiki - Filterung im Aquarium

Der Skimmer

Skimmer oder Oberflächenabsauger gelten als eine Art Geheimtipp gegen die Kahmhaut - also den ölig wirkenden Film an der Wasseroberfläche - und gegen alles mögliche andere, was an der Wasseroberfläche treibt, zum Beispiel auch gegen nervige Wasserlinsen oder Fitzel vom Pflanzenrückschnitt. Wie ein Skimmer arbeitet und was er kann, erfahrt ihr hier.
UV-C-Klärer werden als Geheimwaffe gegen Algen und Keimbelastungen im Freiwasser des Aquariums empfohlen. Wie sie arbeiten, warum sie so effektiv sind und was man bei der Verwendung eines UV-Klärers beachten sollte, dröseln wir in diesem Artikel für euch näher auf.
Denitrifikation oder wie Nitrat im Aquarium durch Bakterientätigkeit wieder abgebaut wird. Wie wir wissen, ist ein hoher Nitratwert besonders für Garnelen aus Weichwasserbiotopen nicht ungefährlich. Durch die Denitrifikation wird man überschüssiges Nitrat elegant und ohne großen Aufwand wieder los.
Der Luftheber ist eine Filtervariante, die besonders für Garnelenaquarien sehr zu empfehlen ist. Lufthebefilter werden in Verbindung mit einer Membranpumpe betrieben, welche Luft durch einen Schlauch unten in das Steigrohr des Filters pumpt. Die Luft ...